21.10.2006 Brühl-Vochem gegen Langenich III 8:5

Schade!
Wir starteten wie immer mit den Doppel. Beide im 5. Satz verloren. Kein guter Anfang. Da ich meine Spiele vorziehen mußte, glich ich mit den nächsten 2 Spielen aus. Mein letztes Spiel gegen die eins verlor ich dann in vier Sätzen. Inzwischen hatte Hiltrud gegen die zwei gewonnen, Silke aber gegen die eins verloren. So ging das dann wohl weiter. Rita gewann eine Spiel dafür verlor dann Silke ein Spiel. Am Ende hat uns dann die ungünstige Konstellation Spielerin 1 gegen Spielerin 3 und umgekehrt zum frühzeitigen Aus gebracht. Es war ein schönes Spiel, so wurde mir berichtet, und es hätte auch durchaus mehr werden können, wenn nicht die Gegner so gut gewesen wären.
Fazit:
Der letzte Tabellenplatz ist uns gewiß und den werden wir auch als Herbstmeister verteidigen.

Veröffentlicht unter 3. Damen

Folgt uns!

Zu unserer Facebook-Vereinsseite

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben