24.02. Glanzloser Sieg gegen Abstiegskandidaten 9:0 vs. Höfen

Ohne unseren jugendlichen Spitzenspieler Thomas Vreden angetreten, siegten wir gegen die stark abstiegsgefährdeten Gäste aus Höfen mit 9:0. Danke an Timo Schnitzler für seinen Einsatz als Ergänzungsspieler.

Jeder trug mit einem Einzelsieg zum Ergebnis bei. Die Satzbilanz von 27:8 spricht eine klare Sprache.

Kurz erwähnt: Gaus gegen Jansen auf Augenhöhe (TTR beide um die 1650) es entwickelte sich ein abwechslungsreiches Match indem Henning 0:2 zurücklag , dann besser ins Spiel kam es drehte und im fünften zu 7 gewann. Starke Leistung mit etwas Glück.

Timo gegen Heinveldner mit gutem und aggressiven Angriffsspiel gegen Abwehr mit gutem Anfang , dann kam eine Schwächephase, um dann im fünften wieder hellwach zu sein und zu siegen, 11:9 im fünften.

Alle anderen Spiele klar und verdient.

Nächste Woche geht es mit dem „Mannschaftsbus“ nach Kesternich (mal sehen, ob da noch Schnee liegt) wo wir unseren starken Auftritt aus der Hinrunde 9:3 wiederholen wollen.

Kesternich steht vor uns ist Dritter, wir aber TTR Favorit, ich bin mal gespannt.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Verbandsliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1789 | Detlef Habicht
1761 | Björn Schmitz
1751 | Thomas Vreden
1722 | Hans-Josef Fischenich
1713 | Marcel Tribowski

Stand: 28. September 2019
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben