Die 1. Damen in Breinig

Vorbei an dem wunderschönen, historischen Örtchen Kornelimünster – am liebsten wären wir direkt in einem urigen Gasthaus eingekehrt – fuhren wir Freitag-Abend nach Breinig. Nachdem wir in den letzten beiden Spielen nur 3 Gegnerinnen hatten und wir nicht wirklich gefordert wurden, war die Enttäuschung zunächst groß, als wieder nur drei Breiniger Mädels in der Halle zu sehen waren. Aber kurz vor Beginn kam doch noch die 4. „Frau“ und es konnte losgehen. Breinig hat mit Tanja Berger (17 : 0 – Bilanz) eine starke Nr. 1. So kam es, dass unser Super-Doppel Angi und Hilde im letzten Spiel der Rückrunde ihr erstes Doppel verloren. Nicole und Sabine gewannen ihr Doppel locker gegen das schwache untere Paarkreuz. Oben verloren Angi und Nicole gegen die souveräne Tanja. Angi holte aber den Punkt gegen die 2.-Platzierte Aretz – dies war Nicole leider nicht vergönnt. Unten kamen die vier Punkte sicher. So stand es 7 : 5. Hilde kam am besten parat gegen Tanja und verlor schließlich nur ganz knapp. Sabine konnte gegen Aretz ihren Schnitt effektiv einsetzen und holte in klaren drei Sätzen den Siegespunkt. So beenden wir die Saison auf Platz 2 und spielen (mal wieder) Relegation.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Verbandsliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1827 | Dominik Vaaßen
1792 | Detlef Habicht
1788 | Björn Schmitz
1737 | Hans-Josef Fischenich
1727 | Thomas Vreden

Stand: 7. Januar 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben