1. Damen in Baesweiler

Am 1. Spieltag ging es für die 1. Damen auf nach Baesweiler. Uns war klar, dass es gegen die Favoriten und ohne unsere Angi (Nr. 1) schwer werden würde. Hannah Kirsch unsere 14 Jährige Nachwuchsspielerin und Claudia unser treuester Fan waren mit von der Partie. Eine ergeizge Mädel-Mannschaft und ihr noch ergeizigerer Trainerstab sowie sämtliche Freunde und Familie erwarteten uns schon in der Halle. Dann ging es los: Nicole und Sabine spielten gegen Comuth (Nr. 1) und Jansen (Nr. 3) – leider verloren sie im 4. Satz. Hilde und Hannah hatten gegen Aatz (2.) und Güldenberg (4.) keine Chance. Nicole konnte sich gegen Comuth und Jansen im Einzel behaupten und musste sich nur gegen Aatz geschlagen geben. Hilde hatte Pech und verlor oben beide Spiele im 5. Satz. Sabine behielt Nerven und gewann unten beide Einzel (mit letzter Luft) im 5. Satz. Gegen Comuth musste sie sich im vierten Satz geschlagen geben. Hannah kämpfte, musste aber Jansen nach 5 Sätzen und Güldenberg nach 4 Sätzen zum Sieg gratulieren. Insgesamt waren es schöne und spannende Spiele und wir freuen uns schon jetzt auf die Revanche in der Rückrunde. 4 : 8 – Wir waren uns einig: Komplett wäre es anders ausgegangen!

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

13.–15.9.2019: Kreismeisterschaften Junioren und Senioren

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Verbandsliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1789 | Detlef Habicht
1769 | Björn Schmitz
1735 | Thomas Vreden
1712 | Timm Stacker
1699 | Marcel Tribowski

Stand: 18. August 2019
Gesamtliste mit TTR-Punkten