16.9. Langenich I 9:5 CTTF Bonn I

Wir legten mit einem 3:0 Anfangserfolg in den Doppeln den Grundstein für den Sieg. Oben dann 1:1. Fischenich (der Urlauber) knüpfte an seine guten Leistungen aus der Vorsaison an und gewann 3:1. Gaus unterlag der sehr starken Nr. 1 des Gegners chancenlos 0:3.
Mitte 1:1. Brinkpeter stark gegen Scholz, Althoff nicht abgezockt genug gegen das jugendliche Talent von CTTF. Unten 1:1. Stertzenbach im Geduldspiel gegen Röhrig 3:1, Özer gegen den wild angreifenden Grüger ohne Chance. So stand es nach dem ersten Durchgang 6:3.
Oben 1:1. Fischenich musste sich Joroch geschlagen geben, konnte einen 8:2 Vorsprung im 4. Satz nicht nach Hause bringen. Gaus sehr kampfstark mit offensivqualitäten im 5.Satz.
Mitte 1:1. Brinkpeter verlor wie letztes Jahr gegen Wichmann knapp in 5 Sätzen. Althoff konnte sich mit sicherem Spiel durchsetzen.
Stertzenbach machte mit seinem zweiten Erfolg an diesem Abend den Sieg perfekt.
Fazit: Ein überraschender- aber nicht unverdienter Erfolg. Nächste Woche in Niederkassel muss diese Form bestätigt werden.

Henning Gaus

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten