Erfolg von Luisa Düchting bei den 28. andro-Kids-Open 2017 in Düsseldorf


Luisa Düchting startete bei den Mädchen des Jahrgangs 2007. Die Vorrunde wurde am Samstag ausgetragen und verlief ohne Niederlage und ohne Satzverlust gegen Hetere Zagere und Ina Zimmermann mehr als erfolgreich. Als Gruppenerste ging es nun im Anschluss in die 1. K.O.-Runde gegen Enisa Sadikovic aus Luxemburg. Auch dieses Spiel wurde von Luisa erfolgreich bestritten, wobei es sehr spannender 5 Sätze bedurfte. Der fünfte Satz wurde von Luisa aber deutlich gewonnen. Mit diesem Erfolg endete für Luisa der 1. Turniertag und es baute sich Spannung für den 2. Turniertag auf.

Am Sonntagmittag ging es für Luisa gegen Kaylee Mesenholl in das Viertelfinale. Dieses Spiel war wenig aufregend und wurde mehr als deutlich in drei Sätzen von Luisa gewonnen. Somit stand nun das Halbfinale gegen Karolina Holda aus Polen an. Luisa hatte sich für das Spiel viel vorgenommen, da für den Sieger das Finale in der Altersklasse 2007 winkte. Bedauerlicherweise musste Luisa sehr schnell feststellen, dass mit Karolina eine Materialspielerin mit langen Noppen auf der Rückhand auf sie wartete. Auf die langen Noppen hatte Luisa leider keine erfolgreiche Antwort und verlor verdient in drei Sätzen. Das Finale fand somit ohne Luisa statt. Luisa war sehr geknickt, da sie doch so gerne im Finale gestanden hätte. Der Frust verflog aber wieder rasch, da sich herausstellte, dass Sie sich im Turnier lediglich mit Karolina Holda der Turniersiegerin geschlagen geben musste. Mit dem dritten Platz erreichte Luisa den mehr als erfolgreichen dritten Platz in der Altersklasse 2007 und vor allem als beste deutsche Spielerin. Platz 1 ging an Karolina Holda und Platz 2 an Julia Bartkiewicz, beide aus Polen. Den 2. dritten Platz ging mit Minja Vladimirov an Slovenien (der dritte Platz wurde nicht mehr ausgespielt).

Infos: https://www.borussia-duesseldorf.com/kids-open/die-kids-open/

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten