Mit 2 Siegen im Saisonfinale schrammt Langenich VI nur knapp am Treppchen vorbei !!!

In der letzten Saison hatten wir noch die rote Laterne fest im Griff, 7:33 Punkte standen auf dem Papier. Der Niveauunterschied von der Hobbygruppe zur dritten Kreisklasse war doch sehr hoch. In dieser Saison hatten wir mit 25:15 Punkten eine überaus gute Punkteauswertung.

Im vorletzten Spiel hatten wir gegen Nippes einen nie gefährdeten Punktesieg zu verzeichnen. Mit 8:4 siegten Markus, Peppi, Johannes und Michael gegen den Achten der Tabelle (Hinrunde noch ein 7:7). Peppi mit 3 Punkten „Man of the Match“ und eine gute Mannschaftsleistung gaben den Ausschlag für den letzten Heimsieg der Saison. Gegen Türnich-Brüggen sorgten im letzten Spiel Peppi, Björn, Michael und Dominik noch für einen 8:0 Kantersieg gegen den Tabellenletzten. (Highlight des Abends: Beide Doppel wurden gewonnen 🙂

Eine sehr gute Saison mit dem vierten Tabellenplatz liegt hinter uns und wir können auf das erreichte sehr stolz sein. Fast alle Spieler wurden im Spielplan integriert und haben zu diesem guten Gesamtergebnis ihren Beitrag gegeben – ein besonderer Dank geht an unseren Peppi als Mannschaftsführer, die Wiederwahl in dieser Funktion wird sicherlich ohne Gegenstimme erfolgen 🙂

Sportlich ist sicherlich die Leistung von Markus hervorzuheben, der mit 37:8 Punkten am ersten Brett ein herausragende Saison gespielt hat. An dieser Postion hatten wir immer Probleme, da die gegnerischen Spitzenspieler fast immer ihre 3 Einzel gewinnen konnten – dies hat sich jetzt zu unseren Gunsten geändert. Neben Markus haben aber auch die Anderen überwiegend ihre QTTR-Werte steigern können, diese lauten wie folgt: Markus 1300, Kai 1149, Peppi 1171, Björn 1184, Axel 1119, Michael 1081,
Johannes 1095, Brigitte 1135, Alexandra 1169, Dominik 1097, Janis 791 und Lukas 976.

Qualitativ aufholen konnten wir ferner bei den 5-Satz-Spielen, lediglich bei den Doppelergebnissen liegt noch viel Luft nach oben. In der kommenden Saison können wir noch einmal den Versuch machen, das Treppchen zu erreichen, da die Mannschaft in der Konstellation wieder zusammen spielen möchte. Leider haben Lutz und Johannes den Verein verlassen, wenn es die beiden wieder „juckt“, sind sie wieder herzlich willkommen :).

Glückwunsch von unserer Mannschaft an die Kollegen, die den Aufstieg in dieser Saison geschafft haben !!!

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

TTG Vereins-Jubilare 2021

10 Jahre | Thomas Frohnapfel
10 | Detlef Habicht
10 | Guido Schauer
10 | Christopher Tils
15 | Sabrina Bastian
15 | Marco Bastian
15 | Jörg Rettig
15 | Lilo Volkmann
25 | Sabine Griep
30 | Marion Kaulisch
35 | Axel Tonn
40 | Angelika Lerwe
40 | Hans Arnold Maus

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben