Mit viel Dusel gewonnen, 9:7 gegen Victoria Bonn

Wir mussten heute auf Thomas und Björn verzichten. Dafür standen Detlef und Frank an der Platte(Tisch)
Doppel: Das erste Mal konnte ein Doppel 2 gegen das Spitzendoppel der Gäste gewinnen, Tim und Henning spielten sehr stark konnten das im Einzel leider nicht bestätigen. Hansi und Detlef mogelten sich so durch, Hans Arnold und Frank unterlagen relativ klar. 2:1 für uns
Oben: 2:0 Fischenich klar mit 3:0, Habicht mit Mühe, 9 im fünften.
Mitte: 1:1 Gaus klaut sich nach 6:10 noch das Spiel, Maus verliert in 3 aber immer knapp.
Unten: Tim gegen Abwehr erst gut dann aber nicht durchschlagkräftig genug. Frank gegen Kluge chancenlos 0:2
Nach dem ersten Durchgang führten wir mit 5:4
Oben: 2:0 Fischenich gegen Messinger mit wechselnden Leistungen zum Sieg im fünften. Habicht gegen Herber spielerisch überlegen.
Mitte: 0:2. Zu wenig für den Anspruch „gute Mitte“
Unten: 1:1 Kluge zu stark für Tim, Frank zeigt, dass er noch Bezirksliga Unten Niveau hat.
Detlef und Hansi gewinnen das dritte Abschlussdoppel und sichern uns den Sieg, großer Sport,
Fazit und Ausblick: richtig überzeugen konnte heute nur das obere Paarkreuz das muss in den nächsten Spielen besser werden. Mit 5:1 Punkten ist uns aber ein guter Start gelungen, den es nun in Löwe Köln am kommenden Samstag zu bestätigen gilt.
Henning

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben