02.10.2010 Wichtiger Sieg gegen Pulheimer SC

Heute Abend empfingen wir die Pulheimer, wir hatten uns vorgenommen, hier zwei wichtige Punkte einzufahren. In den Doppeln kam Tim Stacker zum Einsatz, Hendrik Brinkpeter konnte sich somit ganz auf seine Einzel konzentrieren. Die Doppel spielten wir 2:1, Gaus/Özer und Steffens/Maus gewannen jeweils sicher, nur Fischenich/Stacker waren chancenlos. Im oberen Paarkreuz waren die Gegner gut aufgestellt. Es kamen viele schöne und spannende Ballwechsel zu Stande. Sowohl Hans Josef Fischenich als auch Henning Gaus erspielten jeweils einen 3:2-Erfolg. In der Mitte konnte Özkan Özer phasenweise gut mithalten, spielte aber etwas glücklos. Björn Steffens machte es besser und gewann mit 11:9 den Entscheidungssatz. Das untere Paarkreuz brachte die TTG dann 6:3 in Führung. Während Hendrik Brinkpeter glatt mit 3:0 gewann, hatte Hans Arnold Maus nur im 3. Satz eine Chance zu einem Satzgewinn. Bevor sich Hansi Fischenich zu seiner Nachtschicht aufmachte, erspielte er noch den 7. Punkt mit einem 3:1-Sieg gegen die Gäste-Nr.1. Henning Gaus spielte, kämpfte und hatte Matchball, um dann doch noch 12:14 im Final-Satz nur als 2. Sieger von der Platte zu gehen. Özkan Özer war auch in seinem 2. Einzel glücklos und verlor. Björn Steffens und Hendrik Brinkpeter erspielten dann die Punkte 8 und 9. So stand am Ende ein 9:5 fest.

Fazit:

Wir haben jetzt 6:2 Punkte, nächste Woche müssen wir nach Bonn zu Fortuna II. Hier ist auch etwas möglich.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Am ersten September-Wochenende startet die Saison

TTG Vereins-Jubilare 2021

10 Jahre | Thomas Frohnapfel
10 | Detlef Habicht
10 | Guido Schauer
10 | Christopher Tils
15 | Sabrina Bastian
15 | Marco Bastian
15 | Jörg Rettig
15 | Lilo Volkmann
25 | Sabine Griep
30 | Marion Kaulisch
35 | Axel Tonn
40 | Angelika Lerwe
40 | Hans Arnold Maus

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1867 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Thomas Vreden
1764 | Marcel Tribowski

Stand: 22. August 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten