08.01.2010 1. Herren Siege im Doppelpack!

Am gestrigen Freitagabend und am Donnerstag starteten wir die Rückrunde gleich mit zwei Spielen.
Am Trainingsabend empfingen wir den Tabellendritten TSV Kenten. Nachdem das Hinspiel denkbar knapp war und die Gäste dieses Mal sogar komplett antraten, rechneten wir mit starker Gegenwehr. Bei eisiger Kälte in der Halle wollten aber anscheinend alle schnell fertig werden, so dass der 9:2 Erfolg doch ein wenig überraschte. Nur einmal im oberen Paarkreuz und das neuformierte Doppel Fischenich/Brinkpeter mussten den Kentenern gratulieren.
Am gestrigen Abend fuhren wir nach Eschweiler ü.d. Feld, um dort gegen den Tabellenvorletzten Nörvenich/Eschweiler den Siegeszug fortzusetzen. Auch das gelang uns eindrucksvoll mit einem 9:0-Erfolg. Wir gaben allerdings einige Sätze ab, insbesondere in den Anfangsdoppeln konnten wir uns nur zweimal erst im 5. Satz durchsetzen. Ein Ausrufezeichen hat Alex Schebalkin gesetzt, der gleich bei seinem ersten Einsatz in der 1. Herren 3:1 gewann. Die Jugend marschiert also weiter!
Fazit:
In unserem nächsten Spiel am 30.01. treffen wir auf den direkten Verfolger Stolberg-Vicht I. Bei einem Sieg dürften wir den Sekt schon einmal kalt stellen, die Meisterschaft wäre uns dann kaum mehr zu nehmen.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben