1. Damen verputzt die Mädels aus Westwacht Weiden

In den Doppeln erwischten Hildegard und Angi wieder die stärkeren Gegner und mussten sich im 5. Satz geschlagen geben. Renate und Sabine holten ihren Punkt sicher in drei Sätzen. Hildegard musste gegen die beste gegnerische Spielerin – ebenfalls ein klein bisschen Material „O-Ton“ von Rainer – in den fünften Satz, konnte diesen aber für sich entscheiden. Ein Glück, dass Angi leider nicht hold war. Sabine machte ihre beiden Einzel spannend. Sie spielte zu schnell – für ihr Alter:-) und verlor jeweils die ersten beiden Sätze. Bis Lilo meinte: „Sabine, spiel doch gemütlicher.“ Erheblich ruhiger schaffte sie dann den jeweiligen Sieg doch noch. Renate machte es besser und spielte an diesem Abend ohne Satzverlust. Die restlichen Spiele gingen klar zu unseren Gunsten.
Den 3. Tabellenplatz kann uns in der Hinrunde niemand mehr nehmen.
Unsere engsten Rivalen Haarener TV (1.) und Baesweiler (2.) spielten an diesem Wochenende gegeneinander. Das klare 8 : 2 für den Haarener TV lässt sich dadurch erklären, dass Baesweiler ohne ihre zwei besten Mädels spielte.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten