1. FC Köln – Langenich IV 9:4

Tja, ein etwas trauriger Abend, den wir am Montag erleben mussten.
Gegen einen mit Aufstiegsaspiranten wollten wir unbedingt vollzählig spielen, um klar zu machen, dass wir das Spiel gegen Sürth wieder aufholen wollten. Leider mußte Axel kurzfristig absagen und somit war klar, dass es schwer wird.

Die Doppel verliefen sehr gut. Golsch/Löhr konnten als Doppel 1 überzeugen und gewannen. Bastian/Effer als Doppel 1 Schreck hatten leider das nachsehen und Eling/Peppler zitterten sich gegen nicht wirklich gute Gegner im 5.Satz zu 9 Sieg. Stand 2:1

Golsch konnte gegen die 2 souverän gewinnen und Eling mußte trotz Beckerhechtrolle wieder knapp sein Spiel abgeben (wie bei den Kreismeisterschaften). Ab jetzt wurde es zusehendst bitterer. Effer mußte trotz gutem Spiel gegen einen starken Bleich im 5. Satz dem Gegner gratulieren. Bastian hatte zu hohe Bälle gegen einen toll kämpfenden Limbach (75 Jahre) und verlor leider im 5. Satz. Löhr hatte leider auch das Nachsehen und Peppler hatte keine Chance. Stand 3:6

Golsch hatte trotz guter Führung gegen die eins im 5. Satz das Nachsehen und verlor knapp und Eling konnte souverän gewinnen. In der Mitte wieder Drama !!! Bastian konnte gegen einen guten Bleich nicht überzeugen und verlor knapp und Effer konnte wegen lustlosigkeit auch gegen einen guten Limbach im 5.Satz dem Gegner gratulieren. Ärgerlich so ein Spiel sehen zu müssen !!!
Stand 4:9 verloren.

Da wir 5 Spiele im 5. Satz verloren hatten, gehe ich davon aus, dass wir mit Axel gut gewonnen hätten, da wir unten heruntergerutscht wären und somit den Tick besser anstatt schlechter gewesen wären !!!!! Naja, egal !!! Bin mal gespannt wieviel Ersatz wir in der nächsten Zeit noch stellen müssen und somit nicht mehr unser eigenes Spiel spielen können. Mit nächstem Samstag sind es schon 8 Ersatzstellungen in 4 Spielen. Das ist echt bitter !!!

Grüße
Jochen

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben