1. Herren erreicht Pokalendrunde

Durch einen 4:1 Sieg gegen Stolberg-Vicht erreicht die 1. Herren die Pokalendrunde, die im Februar 2011 stattfindet. Nur Björn musste seinem Gegner Ramzan nach einem hartem Kampf nach 5 Sätzen gratulieren. Gaus und Fischenich siegten sowohl im Doppel als auch im Einzel.

In der Runde zuvor siegten wir in Aggerthal. Dort war allerdings die Anfahrt in der Woche sehr beschwerlich (170 km). Überzeugen konnten dort Björn und Hansi, die gegen die 1 und 2 sehr starkes Tischtennis boten wogegen sich Henning gegen die 3 nicht durchsetzen konnte.

Somit stehen wir in der Endrunde. Diese wird mit 4 Mannschaften am einem Tage durchgeführt. Die weiteren Mannschaften sind: Eilendorf(Tabellenführer der Nachbargruppe), Leverkusen(sehr stark besetzt) und Sürth( gegen die wir in der Meisterschaft zwar gewinnen konnten, die aber gerade von 1-3 sehr stark und unangenehm besetzt sind).

Ich denke, dort wird die Tagesform entscheiden, denn auch wir haben gezeigt, dass wir mit den stärksten Gegnern unserer Gruppe mehr als mithalten können.

Henning

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

31.3. bis 7.4.2023: Vereinstour in den Center Parc De Kempervennen

TTG Vereins-Jubilare 2023

10 Jahre | Maximilian Bell
10 | Janis Börsch
10 | Michael Kuhl
10 | Robin Sprung
15 | Timo Blaeser
15 | Martin Schlesiger
15 | Timm Stacker
25 | Jochen Eling
25 | Hildegard Schoulen
25 | Simon Vreden
35 | Matthias Vreden
40 | Franz-Peter Linxen
40 | Claudia Prigger

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick

Unsere Top-10

1920 | Laura Matzke
1850 | Dominik Vaaßen
1834 | Luisa Düchting
1790 | Marcel Tribowski
1753 | Thomas Vreden
1740 | Björn Schmitz
1725 | Hans-Josef Fischenich
1660 | Georg Vaaßen
1644 | Hans Arnold Maus
1638 | Daniel Münchrath

Stand: 8. Dezember 2022
Gesamtliste mit TTR-Punkten