10.3.2007 | Langenich III : 1.FC Köln VII | 9:7

Ein Riesen-Abend der Dritten!

Wir stehen mit dem Rücken zur Wand, sind Drittletzter. Das Restprogramm zeigt nur mit Pulheim einen Lichtblick, eine Möglichkeit zu punkten. Heute gegen den 1.FC Köln, den Tabellenvierten, und im letzten Spiel im April gegen den Tabellenzweiten Esch. Keine rosige Aussicht …

Das Spiel verlief anfangs grandios: Wir gewannen alle drei Doppel, wobei Georg und Johannes wie auch Stephan und Marcy wie auch Ralf und Axel richtig kämpfen mussten. Dann war oben nichts zu holen, dafür gewann Marcy locker. Johannes verlor in einem starken Spiel im Fünften, Ralf gewann so locker wie Dennis verlor. 5:4.
Stephan verlor in drei Sätzen, und Georg gewann! Das war ein wichtiger Punkt. 6:5. Dann bekam Marcy Dresche, dafür gewann Johannes in einem spannenden Spiel im Fünften. 7:6. Ralf gewann ein Angst-Spiel gegen Doppel-Noppen, Dennis verlor leider. Der eine Punkt war sicher. Im Schlussdoppel ging es nicht spannender: Georg und Johannes siegten im Fünften Satz in der Verlängerung. Wahnsinn — und zwei wichtige Punkte.

Auf eine tolle Mannschaftsleistung. Prost!
Ralf

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten