11.03.2006 / TTG Langenich – TTC Oberlar II / 9:3

Pflichtaufgabe gegen Tabellenletzten

Uns gelang gegen Oberlar II ein emotionsloser 9:3 Erfolg. Wir traten mit B.Steffens an (vielen Dank), weil unsere Nr. 1 sich im „Weinurlaub“ befand. Ansonsten war es heute Abend sehr leer in der großen Dreifachhalle, weil unser Hallennachbar Mödrath schon gespielt hatte und so die Atmosphäre sehr ungewohnt war. Ich schreibe diese eher belanglos anmutenden Zeilen, weil sportlich nicht allzu viel zu berichten ist. Oberlar ist in dieser Formation (0:34) nicht Bezirksligatauglich, was dann schon etwas auf die Motivation drückte.
Die Punkte gaben das neuformierte Doppel Steffens/Gaus sowie Brinkpeter und Gaus gegen Bergmann ab. Gegen Schulte gewannen beide Leistungsträger des heutigen oberen Paarkreuz! In der Mitte und Unten war praktisch keine Gegenwehr zu erkennen, und alle konnten ihre Einzelbilanzen etwas schönen.
Fazit und Ausblick: Schade, dass wir einen Samstag für dieses Spiel opfern mussten, nächsten Samstag in Fritzdorf wird uns sicherlich wieder ein heißer Tanz erwarten.

Henning Gaus

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten