27.02.2007 Virtus Frechen II – Langenich IV 8:2

Hallo zusammen !
Trotz größter Motivation durch das Hinspiel (7:7) ist dieses leider relativ schnell erzählt.
In einer bekannt niedrigen Halle mit rutschigem Boden war es uns leider nicht möglich den uns bekannt freundlichen Frechenern paroli bieten zu können.

Eling/Bastian lieferten noch ein ordentliches Spiel jedoch ohne reelle Gewinnchance. Peppler/Willmes kämpften auch ohne Chance.
Stand 0:2

Eling kämpfte sich mit Hallenproblemen zu einem glatten Sieg durch und Bastian ohne Chance gegen die 1.
Peppler und Willmes hatten ebenfalls keine Chance und verloren klar.
Stand 1:5

Eling mit mehr Glück als Verstand gewann im 5. Satz zu 9 gegen die gegnerische 1 und Bastian mußte sich der 2 geschlagen geben.
Peppler und Willmes sahen auch in ihrem letzten Einzel ihrer Niederlage entgegen und gratulierten letztendlich ihrem Gegner.
Endstand 2:8

Nette Frechener hatten verdient dieses Spiel gewonnen .
Wir schauen mal, ob wir vielleicht Hürth nächsten Samstag ein wenig das Leben schwer machen können. Pflichtsiege für uns müssen noch gegen Balkhausen und Fliesteden her.
Schau´n wir mal.

Grüße
Jochen

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten