31.10.2009 1. Herren Kurzes Spiel

Am Halloween-Tag empfingen wir die 3. Herren der TTF GW Elsdorf. Zum 2. Mal in dieser Saison liefen wir in „Bestbesetzung“ auf. Henning Gaus kehrte nämlich nach seiner Verletzungspause erstmalig zurück. Das Spiel war nach 75 Minuten gelaufen. Ein sicherer 9:1-Sieg stand dann auf der Habenseite. Nur Henning Gaus hielt uns auf, denn er konnte gegen Behrus Djalmapour nicht gewinnen und verlor glatt 0:3. Jeweils einen Satz gaben noch Hans Josef Fischenich in seinem 2. Einzel und das Doppel Fischenich/Gaus ab. Die anderen hielten sich alle schadlos, so dass wir mit „etwas“ Verspätung das von Björn gespendete Fässchen anschlagen konnten.
Fazit:
Nächste Woche ist die Hürde Raspo Brand II zu nehmen. Bei einem Sieg würden wir uns noch mehr absetzen.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Hiltrud Düchting
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick

Unsere Top-10

1920 | Laura Matzke
1872 | Dominik Vaaßen
1807 | Marcel Tribowski
1804 | Björn Schmitz
1800 | Luisa Düchting
1764 | Thomas Vreden
1725 | Hans-Josef Fischenich
1660 | Georg Vaaßen
1615 | Hans Arnold Maus
1598 | Henning Gaus

Stand: 4. August 2022
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben