8 : 2 in Westwacht Weiden

Bei schlechten Sichverhältnissen, mit einer übermüdeten jungen Mutter und einem glücksbringenden Fan namens Marco standen wir am Freitag-Abend um acht in der Aachener Halle, die wenig einladend wirkte. Draußen prasselte der Regen und wir machten es uns erst einmal mit dem mitgebrachten Proviant – knusprige Waffelröllchen, leckeres Lakritze und zartschmelzende Pralinenschokolade – bequem. Gegen die ungemütliche Kälte half dann langes Einspielen und so ging es los. Das Spiel ist schnell erzählt: Angi und Hilde gewannen sicher ihr Doppel gegen die routinierte Nr. 1 und der Linkshänderin als Nr. 4 – genauso wie Renate mit Sabine, die Nr. 2 und 3 schlugen. Dann musste das obere Paarkreuz ran. Hildegard verlor im fünften Satz –
ihr erstes Einzel in der Rückrunde – die Nr. 2 war im Angriff stark und im Block noch stärker. Schnell gezogene Bälle blockte sie unangenehm gut platziert zurück. Auch Angi konnte in einem packenden Spiel den Sack nicht zumachen und verlor gegen die routinierte Abwehrkünstlerin. 2 : 2 – wir dachten, zu diesem Zeitpunkt, dass es nach diesen beiden langen Spielen eine Mitternachtsveranstaltung werden könnte. Aber dann ging es doch relativ schnell. Renate und Sabine holten unten sicher ihre vier Punkte. Die Nr. 3 machte – gar nicht dumm – mit Vorliebe kurze Angaben in die Vorhand, um den Retournball sogleich anzuziehen. Dies wurde mit Schnitt und guten Blockbällen von Beiden vereitelt. Und die Nr. 4 konnte mit Schnitt und einem sicheren Angriff dominiert werden. Hilde und Angi lag die Gegnerin nun besser und so erkämpften sich Beide den Sieg. Wir ließen den Abend bei einem Sektchen gesellig ausklingen und freuen uns auf Mittwoch, wenn es heißt, in Baesweiler zu bestehen.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

22.6.2024: Jahreshauptversammlung mit Sommerfest

TTG Vereins-Jubilare 2024

15 Jahre | Dominik Vaassen
20 | Nick Kaulisch
30 | Özkan Öser
30 | Hermann-Josef Odenell
30 | Christian König
40 | Björn Düchting
40 | Ralf Kaulisch

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick

Unsere Top-10

1920 | Laura Matzke
1857 | Luisa Düchting
1855 | Marcel Tribowski
1816 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1729 | Hans-Josef Fischenich
1679 | Daniel Münchrath
1603 | Georg Vaaßen
1593 | Hans Arnold Maus
1573 | Henning Gaus

Stand: 13. April 2024
Gesamtliste mit TTR-Punkten