Elsdorf gewann verdient gegen Herren II

Beide Mannschaften konnten in kompletter Spielstärke antreten.
In den Doppeln konnten nur Timm und Hermann Josef punkten.
Hendrik zwar knapp aber ohne Satzverlust gewann gegen Weiss.
Gegen Behrus hat es trotz einiger Möglichkeiten nicht gereicht.
Ötzi klebte Pech am Schläger, jeweils in fünf Sätzen verlor
er beide Einzel sehr knapp.
Frank im ersten Einzel noch souverän, im zweiten gegen Müller
nutzte er aber seine Chancen nicht. Zu 8 im fünften.
Timm fehlt der notwendige Biss im richtigen Augenblick. Beide
Spiele gingen zu seinen Ungunsten aus.
Thomas hatte keine Mühe seinen Sieg einzufahrten.
Dagegen verlor Hermann Josef unerwartet.
Endstand 4:9.

Fazit: Elsdorf hat verdient gewonnen.
Uns fehlte einiges um zu einem Sieg zu kommen.
Jedenfalls sollte diese Niederlage genug Motivation
sein um gegen Nippes mit Siegeswillen an der Platte zu gehen.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten