Ersatzgeschwächt ohne Chance gegen Esch

Zum Rückrundenstart gab es eine deutliche Niederlage gegen Esch. So einen Start könnte man sich besser vorstellen. Ohne Martin (verletzt) und ohne Stephen und Jo (beide privat verhindert) begann zuerst die Suche nach Ersatz. Mit Alex, Franni und Axel wurden wir fündig. Ebenso neu im Team ist Marko.

So begannen wir mit den Doppeln. Marko und Alex zeigten eine ordentliche Leistung, verloren aber leider etwas unverdient 1:3. Mit dem gleichen Ergebnis gingen Marcy und Franni vom Tisch. Ralf und Axel berappelten sich nach zwei nicht so guten Sätzen und drehten das Spiel noch zum 3:2 Erfolg.

In den Einzeln zeigte Marko eine gute Leistung, musste seinem Gegner Bell jedoch zum 3:1 Sieg gratulieren. Marcy gegen Myslisch mit vernünftigem Spiel, teilweise etwas überhastet, am Ende 0:3. Ralf mit einem guten ersten Satz, danach leider ohne Erfolg. Alex mit sehr gutem Spiel, so auch das Ergebnis. 3:1 für uns. Axel steigerte sich von Satz zu Satz…schade, dass nach drei Sätzen Schluss ist…0:3. Franni trotz guter Chancen auch 0:3.

Marko gegen Myslisch mit einem Satzgewinn, danach leider ziemlich chancenlos..1:3. Ebenso Marcy gegen Bell, auch hier teilweise überhastet..0:3…

Am Ende also 2:9 gegen uns. Im Hinblick auf die Mannschaftssituation kein so überraschendes Ergebnis, dennoch ein blöder Start in die Rückrunde. Gegen Horrem am kommenden Wochenende gehts um mehr.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben