Herren II Endlich wieder ein Sieg

Im Hinspiel gelang uns ein Auswärtssieg in Efferen, daß lies uns
für heute hoffen.
Frank und Stefan erfüllten die Erwartung, wenn auch mühsam
im fünften Satz. Etwas unglücklich agierten Matthias und Martin
(der für Jörg eingesprungen war) gegen Wanoth und van Loo.
Es reichte nur zu einem Satzgewinn. Ralf und Hermann Josef
konnten relativ klar Ihren Punkt einfahren.
Frank gegen Van Loo hatte keine Mühe und baute den Vorsprung
weiter aus. Matthias gegen Wanoth hatte das Nachsehen.
Stefan gegen Feiner und Hermann Josef gegen Olligschläger
konnten jeweils im vierten Satz ihr Spiel siegreich gestalten.
Ralf gegen Schmock überzeugte heute und holte den sechsten
Punkt. Martin gegen Ziemann konnte nach 0 : 1 Sätze das
Spiel noch für sich entscheiden.
Spielstand 7 : 2 nach der ersten Einzelrunde.
Frank gegen Wanoth und Matthias gegen Van Loo hatten
weniger Mühe wie erwartet und beendeten jeweils mit einem
Sieg ihre Spiele.
Endstand 9 : 2 .

Fazit: Spielergebnis war zu hoch ausgefallen.
Leistungsmäßig wurden wir nicht zu stark gefordert.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben