Hobbygruppe geht mit 2 : 8 bei Arminia Köln „baden“

Gefreut hatten wir uns ja schon auf dieses Spiel und nach den letzten Erfolgserlebnissen. Kai, Lutz und Michael spielten zum wiederholten Male nur zu dritt. Lutz hatte im Vorfeld vergeblich versucht, einen vierten Musketier aufzutreiben.

Die Matches sind schnell erzählt:

Lutz und Kai spielten im Doppel ein enges 5-Satz Spiel, dieses ging aber mit 18:16 im fünften Satz an die Gastgeber. Danach konnte lediglich der Berichterstatter in seinen beiden Einzeln punkten, die anderen Partien gingen an die Kölner Spieler. Lutz und Michael konnten zwar jeweils ein knappes fünf Satz-Match auf die Platte zaubern, im entscheidenden Satz mussten sie sich jedoch geschlagen geben.

An dieser Stelle sei auch mal gesagt, dass die Domstädter verdient gewonnen haben, auch wenn drei kampflose Partien für sie gewertet wurden.. Wir hoffen, dass wir die letzten beiden Spiele vollzählig antreten werden.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten