Punktverlusst gegen Abstiegskandidat

Gegen Kreuzau IV mussten wir uns mit einem Punkt zufrieden geben. Durch kurzfristige Absagen mussten wir unsere Aufstellung mit der 3. und 4. Mannschaft abstimmen, was einige Irritationen hervorrief. Dieses Procedere müssen wir verbessern.

Wir spielten mit Henning Stefan, Hendrik, Frank, Jose und Thomas Vreden. Für die Ersatzstellung schon mal vielen Dank!!!

Nach den Doppeln führten wir mit 2:1. Nur Hendrik musste sich mit dem jungen Thomas geschlagen geben, obwohl sie überraschenderweise sehr gut mithielten.

Oben: Gaus gewann nach Anfangsschwierigkeiten genau wie im Hinspiel mit 3:0 gegen Küpper, Marienfeld gegen die Nr.1 ohne guten Block , 1:3

Mitte: 2:0, Hendrik gegen Noppen eigentlich ohne Chance, spielte wie aus einem Guss, gewann den ersten Satz zu Null, und das Spiel sehr souverän, unglaublich!!!! Frank biss sich durch und gewann in einem gleichwertigen Match 3:1

Unten: 1:1. Thomas spielte einige gute Bälle aber letztendlich ohne Chance, 0:3. Jose war besser und erzielte den wichtigen 6 Punkt für uns.

Oben: Im Duell der Einser war Henning heute besser und siegte verdient mit 3:0, starke Leistung heute. Stefan war gegen Küppers Noppe anfällig und musste auch das zweite Spiel verloren geben.

Mitte: 0:2 , beide Matches waren umkämpft, aber diesmal gab es kein Happy End für uns. Sowohl Hendrik als auch Frank mit einer Niederlage.

Unten: Thomas noch überfordert, Lopez holte den wichtigen 8. Punkt und sicherte uns so das Remis.

Das letzte Jahr so erfolgreiche Doppel Marienfeld/Gaus musste sich im Schlussdoppel trotz 3 Matchbällen geschlagen geben, sehr sehr ärgerlich .

Fazit und Ausblick: Nächste Woche reisen wir zum Tabellenletzten Weisweiler. Dort wird sicherlich ein Sieg möglich sein. Danach ist der Erfolg auch ein wenig von den Aufstellungen abhängig, lassen wir uns überraschen.

Henning

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben