TTC Geyen : TTG Langenich 8 : 5

Zu harter Auftakt

Das es für uns sehr schwierig werden würde, war uns klar. Zu jedem Saisonauftakt brauchen wir eine Aufwämphase. Bei einem so starken Gegner wie Geyen müssen wir schon „heiß gelaufen“ sein, um punkten zu können.
Natülich hatte Geyen wieder Britta Biermann am Start. Sie holte erwartungsgemäß ihre drei Einzel. Im Doppel mit Silvia Feuser konnten aber Hildegard u. Angi im fünften Satz den Siegespunkt einfahren. Leider verloren Renate u. Sabine ihr Doppel sehr unglücklich, obwohl sie in allen drei Sätzen hoch führten. Hildegard und Angi holten direkt den zweiten und dritten Punkt gegen Silvia. Renate und Sabine mussten sich beide im fünften Satz geschlagen geben – holten aber über Kreuz (Renate gegen den Geyener Neueinkauf Nadine Kretz und Sabine gegen Karin Wenzel) ihre Punkte. Hildegard bekam kein Konzept gegen die bereits tüchtig aufgebaute Nadine und Sabine konnte gegen Silvia nicht konsequent ihr Spiel durchbringen.

Fazit: Es war mehr drin.

Sabine Griep

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten