1. Damen: Oh weh – da kommt Langerwehe

Nach einem 3 3/4-stündigem Kampf stand es 7 : 7. Ein doch etwas überraschendes Unentschieden. Und das kam so: Hildegard und Angi standen der Nr. 1 und 4 gegenüber und holten im 4. Satz unseren ersten Punkt. Renate und Sabine verloren das „Schupfduell“ – 1 : 1. Hildegard besiegte die Abwehrspielerin Andrea Mürkens. Renate steigerte sich – verlor dennoch gegen die beste Langerweherin – 2 : 2. Unten kamen beide Einzel – und auch Hildegard gewann – 5 : 2. Renate verlor recht deutlich in drei Sätzen – Sabine konnte sich im fünften Satz gegen die immer stärker werdende Andrea Bartz durchsetzen – 6 : 3. Soweit lief es „nach Plan“ – aber so ist das mit den Plänen, manche sind nur theoretisch erfolgreich:-) so auch bei uns. Angi kämpfte mehr mit sich und ihrem Angriffsspiel als gegen die Nr. 4. Sie verlor im Fünften nach einer 10 : 7 Führung super unglücklich. Sabine musste gegen die Nr. 1 ran und konnte den fünften Satz nicht für sich entscheiden. Hildegard spielte gegen Andrea Bartz zwar gut – aber diese wuchs über sich hinaus und holte den Ausgleich – 6 : 6. Renate schlug die Nr. 4 – aber Angi fand nicht ins Spiel und unterlag der zweitbesten Langerweherin im vierten deutlich. So saßen wir mit den sympathischen Langerweherinnen bei einem Gläschen Sekt in gemütlicher Rund und waren alle erstaunt über das erspielte Unentschieden. Jetzt sind wir zweiter und müssen nächsten Samstag in unserem letzten Spiel in der Rückrunde gegen die drittplatzierten Haarener ran. In der Hinrunde verloren wir zu zwei – nun haben sie sich mit einer unschlagbaren Nr. 1 noch verstärkt – echt rosige Aussichten:-) Der „Plan“ lautet: Hauptsache gut aussehen:-)

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten