21.3.09 Herren II verlor Faden gegen TTC KÖLN

Mit gemischten Gefühlen gings an den Start gegen die dritte Mannschaft
des TTC Köln.
In den Doppeln zeigten wir uns von der guten Seite. Frank mit Matthias
in einem tollen Spiel gaben alles und hatten das Quentschen Glück auf
Ihrer Seite. Im fünften Satz zu 9 gewonnen. Überragend hierbei unser
Sorgenkind Frank.
Ralf mit Hermann Josef gegen das Doppel Nr. 1 waren selbst überrascht
über den deutlichen 3:0 Sieg.
Marcel mit Martin hatten das Nachsehen bedingt durch den Abwehrspieler
Bödiker. Stand 2 : 1.
Frank knüpfte nahtlos an seiner Doppelleistung an und siegte souverän
(bombenstark) gegen Skomroch in drei Sätzen.
Dann allerdings ging der Faden verloren. Matthias hatte keine Chance.
Hermann Josef hatte es in der Hand konnte aber den Sack nicht zumachen.
Im fünften Satz zu 10 verloren.
Ralf gegen den Abwehrspieler Bödiker blieb nicht als zu gratulieren übrig.
Marcel stemmte sich gegen den Trend, nahm dem roten Faden auf, mit
einem 3:0 Sieg. Stand 4 : 4 .
Das war’s dann aber auch. Martin nach ersten gewonnenen Satz hatte
den Reigen der verlorenen Spiele eröffnet. Frank durchaus ansprechend
schwächelte nach 2:1 Führung und hatte zum Schluß keine Chance mehr.
Für Matthias reichte es auch nur zum ersten Satzgewinn, danach dominierte
der Gegner. Hermann Josef ereilte das gleiche Schicksal wie Ralf gegen
den Abwehrspieler Bödiker. Ralf war derjenige der leider den neunten Punkt
für den Gegner spendierte.
Fazit: Köln war hochmotiviert zeigte nur am Anfang Respekt. Sieg war
vielleicht nur um einen Punkt zu hoch ausgefallen.
Jetzt können wir uns im nächsten Spiel keine Niederlage leisten.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

22.6.2024: Jahreshauptversammlung mit Sommerfest

TTG Vereins-Jubilare 2024

15 Jahre | Dominik Vaassen
20 | Nick Kaulisch
30 | Özkan Öser
30 | Hermann-Josef Odenell
30 | Christian König
40 | Björn Düchting
40 | Ralf Kaulisch

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick

Unsere Top-10

1920 | Laura Matzke
1857 | Luisa Düchting
1855 | Marcel Tribowski
1816 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1729 | Hans-Josef Fischenich
1679 | Daniel Münchrath
1603 | Georg Vaaßen
1593 | Hans Arnold Maus
1573 | Henning Gaus

Stand: 13. April 2024
Gesamtliste mit TTR-Punkten