1. Herren mit 9:1 Erfolg über Porselen

Am gestrigen Samstagabend ging es für uns gegen Porselen. Im Hinspiel holten wir, in voller Besetzung, ein 9:3. Diesmal mussten wir auf Daniel und Detlef verzichten. Porselen ebenfalls ohne 1 und 3.

Wir stellten die Doppel nicht um und unser „Mut“ sollte belohnt werden. Thomas und Hansi hatten mit dem Doppel 2 Offergeld/Aengenvoort wenig Probleme und gewannen in drei Sätzen. Auch Björn und Patick, mit einer sehr guten Vorstellung, gewinnen gegen Doppel 1 Lentzen und Hinz. Für die wohl größte Überraschung sorgte unser Doppel 3 Hendrik und Moritz. Mit einer starken Vorstellung und nur einem Satzverlust fuhren sie unseren dritten Punkt ein. Zwischenstand 3:0!

Oben hatte Hansi im ersten Satz etwas Probleme mit den Aufschlägen seines Gegners Offergeld. In den folgenden drei Sätzem bestätigte er dann seine, aktuell überragende, Form und gewinnt in vier Sätzen. Björn gegen Lentzen mit einer starkennVorstellung, setzte sich ebenfalls in vier Sätzen durch. Zwischenstand 5:0!

In der Mitte heute Thomas und Patrick, ließen ihren Gegnern ebenfalls nur einen Satz und fuhren mit soliden Vorstellungen die Punkte 6 und 7 ein. Zwischenstand 7:0!

Unten spiete Hendrik stark auf und gewann – heute als einziger – in drei Sätzen gegen Woltery. Moritz gegen Reiners mit einer starken Vorstellung konnte leider nur den ersten Satz gewinnen. Eine „enge Kiste“ … Zwischenstand 8:1!

Den letzten Punkt fuhr dann Hansi gegen Lentzen ein. Endstand 9:1! Mit diesem deutlichen Sieg hatten wir, vor allem in der Höhe, nicht gerechnet. Eine sehr gute Mannschaftsleistung.

Spielbericht Click TT

Nun haben wir, nach Ostern, nur noch ein Spiel in Lindern. Dort wollen wir dir Saison mit einem Auswärtserfolg abwschließen. Anschließend beginngt die Vorbereitung auf die kommende Landesliga Saison 2013/2014!

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben