15.9.2006 / Rondorf : Langenich III / 3:9

Heute waren wir besser aufgestellt. Die erste Packung als Warnung in den Knochen und mit nur einem Ausfall.
Die Mannschaft aus Rondorf kannten wir weitgehend, und Jochen und Marcy hatten aus der letzten Saison noch manches gutzumachen …

Die Doppel verliefen ganz ordentlich. Axel und Ralf siegten locker, Johannes und Jochen als Doppel drei natürlich auch. Marcy und Dennis kamen – allerdings auch gegen Rondorfs Doppel eins – nicht in die Puschen. Dann gewannen Johannes recht knapp und Marcy ohne Mühen. Axel verlor unglücklich im Fünften zu Neun. Ralf gewann problemlos. Jochen traf auf einen „Angstgegner“ Kohlgraf, der den Punkt auch prompt kassierte. Das war ein solcher Moment, denke ich, an dem Jochen mit dem Tischtennis aufhören wollte.

Danach machten Dennis und dann wieder Joe, Marcy und Ralf den Sack zu. Erwähnenswert ist, dass Marcy gegen den Rondorfer Widdig gewann, gegen den er im letzten Spiel der Vorsaison den Aufstieg der vierten Herren vergeigt hatte.

Das abschließende Kölsch bei unserem Vereinswirt Leo schmeckte allen versöhnlich …
Ralf K.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten