16.09. Niederlage beim TV Düren II 5:9

Wir fuhren mit guter Aufstellung nach Düren. Ich staunte allerdings nicht schlecht, als ich die Halle betrat. Brett 1-4 spielten letztes Jahr noch Landesliga. Ich habe schon oft gegen Düren gespielt, aber die 2. Mannschaft war noch nie so stark aufgestellt. Reich, Prell, Schönau und Roß holten dann auch 6 Punkte. Das war zu viel für uns.

Doppel: 1:2 Nur Vreden Moritz /Gaus konnten punkten, wobei Moritz sehr stark spielte und Gaus etwas mitzog. (So wie einst sein Onkel Hansi)

Oben: 2:2

Daniel 1:1 gegen Prell führte unsere neue Nr.1 schon mit 2:0, konnte das Spiel aber nicht nach Hause bringen. Im zweiten Spiel genau umgekehrt. Nach 0:2 drehte Daniel das Spiel noch und konnte im fünften siegen.

Hans 1:1

Im Linkshänderduell war Hans relativ klar unterlegen. Gegen Angstgegner Prell bewies er Stärke und konnte in 5 Sätzen das Spiel für sich entscheiden. Gegen diese starken Gegner eine gute Vorstellung unseres oberen Paarkreuzes.

Mitte: 0:4, 2:9 Sätze

Henning und Moritz ohne echte Chance. Die Gegner waren heute einfach besser. Muss man dann auch so akzeptieren.

Unten 2:1

Bei Stefan war es im ersten Spiel sehr spannend, jeden Satz in der Verlängerung, er konnte sich durchsetzen, gut.

Bei Martin war es genauso eng. Diesmal waren die Nerven und die Beinarbeit verbessert. Er siegte im fünften zu 8.

wir stellten uns alle schon auf das Schlussdoppel ein, leider musste sich Stefan dann Schumacher im vierten geschlagen geben. Alle Sätze waren hart umkämpft.

 

Wir lagen mit 6:1 hinten, dachten schon es wird sehr schnell, konnten dann auf 5:6 verkürzen, mussten uns dann aber doch mit 5:9 geschlagen geben. Vielleicht ist im Rückspiel mit Hansi was drin.

Daniel: 1:1, Hans-Arnold 1:1, Henning 0:2, Moritz 0:2, Stefan 1:1, Martin 1:0

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

22. bis 29. März 2024: Vereinsfahrt in den Center Parc

TTG Vereins-Jubilare 2024

15 Jahre | Dominik Vaassen
20 | Nick Kaulisch
30 | Özkan Öser
30 | Hermann-Josef Odenell
30 | Christian König
40 | Björn Düchting
40 | Ralf Kaulisch

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick

Unsere Top-10

1920 | Laura Matzke
1807 | Luisa Düchting
1791 | Dominik Vaaßen
1789 | Marcel Tribowski
1755 | Björn Schmitz
1717 | Hans-Josef Fischenich
1628 | Georg Vaaßen
1617 | Daniel Münchrath
1612 | Henning Gaus
1598 | Hans Arnold Maus

Stand: 3. Oktober 2023
Gesamtliste mit TTR-Punkten