19.02. Punktverlust gegen Furtuna Bonn II

Gegen den Tabellenletzten erreichten wir nur ein 8:8. Nach dem Spielverlauf war der Punktgewinn für den wahrscheinlichen Absteiger verdient.
Doppel: 1:2. Fischenich/Gaus ganz schwach gegen Doppel 2.
Fischenich: 2:0 sehr stark ohne große Probleme.
Gaus: 1:1 gegen die Nr.1 hauchdünn gewonnen und gut gespielt. Gegen die eigentliche 3 schwächste Saisonleistung.
Özer: 1:1. gut gespielt. Bei der Niederlage war mehr drin.
Steffens:0:2. Rabenschwarzer Tag von Björn. Trotz neuer Schuhe kein sonst so üblicher Kampfeswille, Problemfindung wurde nach dem Spiel bei einem netten Bierchen mit den Fortunen fortgesetzt.
Stacker: 1:1. Gegen einen jugendlichen Ersatzspieler konnte Tim nicht überzeugen, dagegen im zweiten Spiel starke Leistung gegen einen Abwehrspieler.
Maus: 2:0 wieder starke Leistung von Hans-Arnold. Sicherte mit seinem Sieg den 8. Punkt. Kletterte in der Vereinsrangliste(my Tischtennis) auf Platz 3.
Das Ergebnis am heutigen Abend war gerecht. Wir waren allerdings etwas enttäuscht weil wir mit einem Sieg gerechnet hatten. Diesen verlorenen Punkt wollen wir nun nächste Woche gegen die Tabellenersten aus Lessenich wieder zurückkämpfen.
Henning

Nachtrag: Gegen Pulheim vor zwei Wochen gewannen wir mit 9:4. Durch die kurzfristige Absage des gegenerischen Spitzenspielers waren wir klar favorisiert. Einzelniederlagen gab es nur von Henning und Tim der sich allerdings erst mit 14:16 im fünften Satz geschlagen geben musste.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben