24.2.2007 | Langenich III : Zollstock II | 2:9

Klatsche!

Ok, die Zollstocker sind einsamer Tabellenführer mit strengem Blick gen Aufstieg, und wir spielen gegen den drohenden Abstieg. Dennoch haben wir uns aufgrund der Ersatzstellung der Zollstocker etwas ausgerechnet. Dann sagte jedoch Georg ab, dann verletzte sich Johannes, Ralf war mit Erkältung neben der Spur. Lassen wir das …

Bei den Doppeln war nur erwähnenswert, dass Marcel und Stephan gegen das starke Zollstocker Doppel-1 in den fünften Satz gingen. Das ist den Zollstockern wahrscheinlich noch nicht oft passiert. Geholfen hat es nichts. Nach den Einzeln des oberen Paarkreuzes stand es 5:0, auch wenn Stephan und Marcel eine gute Leistung zeigten.

Die Wende? Ralf gewann in einem kuriosen Spiel im fünften Satz, Axel siegte nach Aufgabe des Gegners. 5:2. Unten durften wir zumindest auf Dennis hoffen, gegen Zollstocks Ersatz, aber Fehlanzeige. 6:2. Unser Ersatzmann Ralf Bastian blieb chancenlos, 7:2.
Zweite Runde: Hätte Stephan oder Marcel gewonnen, hätten wir durchaus noch ein Ergebnis erzielen können. Aber es sollte nicht sein, sang- und klanglos gingen auch diese beiden Spiele verloren.

In zwei Wochen empfangen wir den 1. FC Köln. Vielleicht stellen wir die Platten weg und holen die Fußbälle raus, fragen die Essener nach dem Rezept [für Insider], dann sollte einiges drin sein. Wenn die Kölner aber auf das Spiel mit den Schlägern und dem Zelluloidball bestehen sehen wir auch hier einem Kampf entgegen.

Ralf

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten