25.09.2010 Gelungener Auswärtssieg in Hürth!

Da wir komplett zum Landesliga-Absteiger TTV DJK Hürth fuhren, rechneten wir uns durchaus Chancen aus, dort zu punkten. Die Doppel begannen dann auch verheißungsvoll; völlig überraschend gewannen Brinkpeter/Özer gegen das Top-Doppel Bohlander/Bogaj mit 3:0. Unser Nr.1-Doppel Fischenich/Gaus verlor nach einem 0:2 Rückstand knapp – etwas überraschend – mit 2:3. Da aber Steffens/Maus locker mit 3:1 siegreich die Platte verließen, führten wir 2:1. Im oberen Paarkreuz gaben wir dann beide Spiele ab, Fischenich allerdings mit 1:3 gegen Noll etwas überraschend. In der Mitte hielt Björn Steffens gegen Bogaj lange mit, verlor dann aber knapp. Da Özkan Özer dann 3:1 gewann, stand es 3:4 gegen uns. Im unteren Paarkreuz konnte Hendrik Brinkpeter trotz 2:0-Führung das Spiel nicht nach Hause bringen, diese Niederlage war vermeidbar. Hans Arnold Maus gewann am Nachbartisch locker 3:0, so dass wir nach der ersten Runde knapp mit 4:5 hinten lagen. Dann starteten wir die Wende. Sowohl Hans Josef Fischenich mit einem starken Spiel gegen Bohlander (3:2, wobei er im 4. Satz vier Matchbälle ausließ) als auch Henning Gaus gegen Noll mit 3:0 drehten den Spielstand in ein 6:5. Özkan Özer war dann aber chancenlos, ebenso wir der 4. Hürther gegen Björn Steffens (0:3). So führten wir 7:6. Beide Langenicher (Maus / Brinkpeter) im unteren Paarkreuz gewannen jeweils 3:0, so dass wir den Auswärtssieg mit 9:6 feiern konnten.

Fazit:

Nach drei Spielen haben wir jetzt 4:2 Punkte und sind somit im Soll. Nächsten Samstag kommt Pulheim zu uns, hier wollen wir die nächsten Punkte einfahren.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten