27.01.2011 Ausgeglichenes Trainingsspiel!

Am Donnerstagabend fuhren drei Ü40-er aus TTG Langenich nach Alfter-Oedekoven, um gegen die dortige TTG aus Witterschlick anzutreten. Uns war zu Beginn klar, dass es ein enges Match werden würde. In der ersten Einzelrunde konnte Hans Josef Fischenich 3:2 gegen Andreas Pansky gewinnen. Leider verloren Henning Gaus (2:3) und Hendrik Brinkpeter (1:3) ihre Einzel recht knapp. Viele gute Ballwechsel kamen dabei zustande. Das Doppel konnte im Anschluss Fischenich/Gaus mit 3:1 knapp für sich entscheiden. Somit stand es vor der zweiten Einzelrunde ausgeglichen 2:2. Hendrik Brinkpeter gewann dann sicher gegen Harald Dernen 3:1. So hatte es Hansi Fischenich in der Hand, den Sieg einzufahren, leider verlor unsere Nr. 1 im 5. Satz. Zur vorgerückten Stunde hatte dann Henning Gaus die 2. Chance, den Sieg einzufahren. Daraus wurde auch Nichts. Henning verlor ebenso im 5. Satz gegen Pansky. Am Ende gaben wir mit 3:4 bei 16:16 Sätzen das Spiel ab. Den Seniorenkampf ließen wir dann bei einem Bierchen ausklingen, bevor wir die Heimreise antraten.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten