3. Herren mit Pflichtsieg gegen Kenten

Am heutigen Samstag ging es gegen Kenten. Im Hinspiel war es ein durchaus knappes Spiel, so dass wir vorgewarnt waren. Ohne Hermann Josef, der verletzungsbedingt ausfiel, dafür mit Martin ging es an die Tische.

Timm und Martin gewannen locker 3:0, das Doppel Hans Arnold und Thomas ging über fünf Sätze, gewann aber letztlich auch. Zu guter letzt konnten auch Matthias und Jörg punkten.

Hans gegen Esser musste kämpfen, rang sich aber zu einem 3:1 Sieg durch. Ebenso erging es Timm in einem guten Spiel gegen Tribowski. Thomas gegen Schneider spielte ohne Probleme, lediglich Diskussionen über Auschläge hielten hier das Spiel auf. Jörg musste gegen Bodewig mehr kämpfen als ihm lieb war, gewann aber am Ende 3:2 und steuerte den siebten Punkt bei. Matthias gegen Schmitz und Martin gegen Beißel ohne größere Probleme gewannen jeweils 3:0 und machten somit den 9:0 Sieg perfekt.

Somit haben wir unser Punktekonto weiter gefüllt, konnten einen klaren Sieg einfahren und können nun das nächste Spiel gegen Zollstock ins Auge fassen.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben