9.2.2008 | Herbe Schlappe in Pingsdorf

Pingsdorf-Badorf II gegen Langenich III 9:6

Wir fuhren ohne Georg nach Pingsdorf, Ralf Bastian half aus. Die Anfahrt war schon ein elendig langer Trip … aber noch das Erfolgreichste an diesem Abend.

Stephan und Marcy legten los wie gewohnt (sorry, Jungs), Björn und Ralf K. gewannen verdient. Johannes und Ralf B. konnten den Punkt nicht holen, 1:2. Dann blieb Stephan gegen den starken Thelen chancenlos. Björns Gegner wuchs über sich hinaus … und weg der Punkt. Das war im Hinspiel noch anders!

Johannes und Marcy zeigten tolle Leistungen und punkteten. 4:3. Sah noch nicht so schlimm aus. Dann verloren wir vier Spiele in Serie, wobei das von Ralf K. sicher nicht nötig war. Manche Tage fangen mit dem Aufstehen schon schlecht an 😉

Dann konnte sich unsere Mitte wieder im Paket durchsetzen, prima. Auch Ralf K. gewann, doch Ralf B. packte den starken Ewald nicht. Das 9:6 war besiegelt. Inzwischen lagen Björn und Ralf K. aber auch im Schlussdoppel schon ordentlich zurück!

Mit einem Sieg gegen den Tabellenachten Pingsdorf-Badorf hätten wir die Tabellenspitze übernommen. Dieser TT-Tag war sehr enttäuschend.

Ralf Kaulisch

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten