Auch gegen Junkersdorf wird gepunktet

Am Samstagabend empfingen wir unsere Gegner aus Junkersdorf. Mit starken Ergebnissen in den letzten Spielen (dreimal knapp 7:9 verloren) waren wir gewarnt. Wir ohne Thomas, dafür mit Hermann Josef. Junkersdorf komplett.

In den Doppeln wurde es wieder eng für uns. Timm und Martin gegen Mades und Möller auf dem Papier klar 0:3, tatsächlich war deutlich mehr drin. Frank und José 3:1, unser „Noppen-Doppel“ Matze und Lang knapp und etwas unglücklich 2:3, nach 0:2 Satzrückstand.

In den Einzeln lief es dann richtig rund. Frank gegen Möller teils etwas glücklich 3:1, Timm gegen Voss ohne Probleme 3:0, ebenso José gegen Riesen 3:1. Martin, heute in der Mitte, gegen Mades ebenfalls 3:1, Matthias, trotz starker Erkältung mit einem 3:0 Erfolg. Es folgte eine Zitterpartie von Hermann Josef gegen Heinemann. Immer wieder wechselnde Führungen, Matchbälle für uns und doch ging es am Ende in den fünften Satz. Hier Sieg für uns mit 11:7. Zwischenstand 7:2.

Frank nun gegen Voss. Erst im Dritten Satz richtig im Spiel war dieses leider schon vorbei. 0:3. Timm gegen Möller bis auf den zweiten Satz ohne Probleme, 3:1. José gegen Mades fand nicht ins Spiel und musste sich 1:3 geschlagen geben. Nun Martin gegen Riesen. In einem seltsamen Spiel ging es in den fünften Satz. Die drei Junkersdorfer Matchbälle abgewehrt stand letztlich eiin 13:11 Sieg auf dem Spielbogen. Endstand somit 9:4.

Fazit: Eine gute Leistung, obwohl mit Thomas ein Spieler aus der Mitte fehlte. Vielen Dank an Hermann Josef fürs Aushelfen. Kommende Woche geht es gegen Brauweiler, ebenfalls noch im „Dunstkreis“ der Abstiegskampfes, wobei auch Brauweiler bereits vier Punkte Vorsprung auf Platz 10 hat.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Hiltrud Düchting
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick

Unsere Top-10

1920 | Laura Matzke
1872 | Dominik Vaaßen
1807 | Marcel Tribowski
1804 | Björn Schmitz
1800 | Luisa Düchting
1764 | Thomas Vreden
1725 | Hans-Josef Fischenich
1660 | Georg Vaaßen
1615 | Hans Arnold Maus
1598 | Henning Gaus

Stand: 4. August 2022
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben