Die „Hobby’s“ werden immer besser!

Schade, dass die Vorrunde schon bald vorbei ist, denn die 7. Mannschaft der TTG Langenich ist so richtig gut in Fahrt.

Am Samstag, gegen Tabellennachbar Habbelrath, stand es nach den beiden Doppel noch 1:1. Aber ab da jedoch ließen unsere Spieler nichts mehr anbrennen und errangen Punkt für Punkt auf der Habenseite. Am Ende stand es, für die sehr gute geschlossene Mannschaftsleistung, 8:2 für die TTG Langenich.  Den kompletten Spielbericht hier.

Wie Björn es in einem vorherigen Bericht schon einmal erwähnt hatte, zahlt sich die stetige Trainingsbeteiligung und der Wille zum Sieg nun doch so richtig erfreulich und positive aus.

Aus den restlichen beiden Spielen ist wohl noch ein Sieg drin (am nächsten Donnerstag in eigener Halle gegen Fliesteden). Das letzte Vorrundenspiel in Pulheim, ist wohl (ohne Paul) eher als sehr schwer einzustufen, aber abwarten.

Alles in allem bislang eine gut gespielte Vorrunde, die wohl mit Platz 7 von 11 Mannschaften abgeschlossen werden kann.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben