8 : 1 Geglückter Saisonstart in Mersch-Pattern

So machten wir uns am 30.8. auf ins Jülicher Land. Unser kleines Maskottchen Tom war mit von der Partie und wurde von seinem Papa begleitet.

Unsere Gegnerinnen mussten ohne ihre Nr. 1 auskommen und waren somit klar im Nachteil. Wir stellten die Doppel in alter, bewährter Form auf: So standen Hilde und Angi der Nr. 1 und 4 gegenüber – sie mussten sich etwas mühen, gewannen dann aber im 4. Satz. Renate und Sabine hatten gegen die Nr. 2 und 3 hingegen ein leichtes Spiel. Die „neue“ Nr. 1 der Mersch-Patternerinnen schlug sich tapfer – aber gegen unsere Hilde und Angi reichte es dennoch nicht. Die Zweitstärkste machte es etwas besser – sie hatte zwar gegen Hilde das Nachsehen, konnte aber gegen Angi punkten. Unten war es ein Leichtes – so holte Renate beide Einzel und Sabine gab gegen die Nr. 3 locker in drei Sätzen ihren Einstand.

Stefan war nicht nur zu Toms Unterhaltung und unserer Unterstützung da, sondern gab auch den Sekt aus, den wir uns dann schmecken ließen. Tom war von dem Event so erfüllt, dass er nachts nur einmal die Äuglein zum Trinken aufmachte.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben