Gelungene Heimpremiere – Langenich I – Eilendorf II 9:0

Am gestrigen Samstagabend hatten wir unser erstes Heimspiel gegen die Jungs von DJK Arminia Eilendorf II. Wir ohne Detlef, dafür mit Thomas Frohnapfel und Eilendorf von 2-6 ebenfalls mit Ersatzstellung.

Steffens/Hermann stellten heute, aufgrund unserer Ersatzstellung, unser Doppel eins. Gegen Witek/Capellmann fuhren sie ohne große Probleme den ersten Punkt ein. Fischenich/Knapik sowie Stein/Frohnapfel (nur im ersten Satz mit Problemen) sorgten für eine sehr komfortable Ausgangssituation nach den Doppeln. Stand 3:0!

Stein im ersten Einzel hatte lediglich im zweiten Satz das Nachsehen, sonst eine starke Vorstellung. Fischenich konnte mit gutem Konterspiel sein Spiel souverän „nach Hause bringen“. Steffens gegen Capellmann konnte sein Spiel ebenfalls mit 3:0 für uns gewinnen. Knapik mit zu-null-Sieg im dritten Satz ohne Probleme in seinem Spiel. Unten spielte Hermann sicher gegen Zwick auf und verbuchte so unseren 8. Punkt. Unser Ersatzmann Thomas demonstrierte in den ersten beiden Sätzen seine Kämpfermentalität und machte unseren 9. Punkt perfekt.

Im Rückspiel, mit beiden Teams in Bestbesetzung, ist sicherlich etwas mehr Spannung geboten. Mit diesem Sieg sind wir nun zurück an der Tabellenspitze. Diese gilt es am kommenden Freitag in Kreuzau zu verteidigen.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben