Herren II mit schmerzhafter Niederlage

Die Voraussetzungen waren nichts schlecht. In Standardaufstellung
konnten wir in Sindorf antreten.
Der Wille das Ergebnis vom Hinspiel zu revidieren war da. Aber…..
In den Doppeln lief es so wie erwartet. Frank und Jörg sowie Ralf und
Hermann Josef konnten punkten. Matthias und Stefan gaben einen Punkt ab.
Allerdings gings dann ganz schön bergab. Matthias ohne Chance gegen T.Schwarz,
Frank noch sehr knapp gegen Krause in fünf Sätze, Jörg gegen Tiberi in vier Sätzen,
Stefan gegen Hennen in fünf Sätze, sowie Ralf gegen Chr.Schwarz allesamt ohne
Punktgewinn. Hermann Josef sorgte gegen Vukadinovic für eine Resultatsverbesserung
auf 3 : 6.
Unsere Hoffnungen schwanden zusehens.
Frank gegen T.Schwarz mußte die Segel streichen, dafür sorgte Matthias
gegen Krause mit drei Gewinnsätzen für einen kurzen Aufmunterungsmoment.
Stefan gegen Tiberi glücklos. Jörg machte es besser und gewann gegenn Hennen.
Für Hermann Josef reichte es an diesem Tag nicht für einen zweiten Sieg.
Endstand 5 : 9.

Fazit: Sindorf war heute etwas besser wie wir und wurde verdienter Sieger.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben