TT Herren III dominierte gegen Arminia Köln

auf Montag, den 04.03. war das Spiel gegen Arminia Köln verlegt.
Langenich mit alle Mann an Bord ( 7 ). (Jörg verzichtete dankenswerter
Werte weise auf einen Einsatz im Doppel, Martin spielte nur im Doppel).
Arminia leider ohne Stamm-Spieler Brett 2 und 3 .
Da wir ja noch etwas gutzumachen hatten, aufgrund unseres Hinspielergebnisses
von 8 : 8 , waren wir hoch motiviert. Auch mitgetragen von der Leistung
der 3er Pokalmannschaft am Sonntag, insbesondere von Hans Arnold.
Die Belastung vom Spieler Hans Arnold , Samstag I Herren, Sonntag 3 er Pokal,
Montag gegen Arminia, veranlaßte den MF schonungshalber das Doppel mit Thomas
an Nr. 1 zu setzen.
Nur das sonstige Nr. eins Doppel konnte mit der „Degradierung“ nichts viel
anfangen. Sie verloren im fünften Satz gegen Ruthe/Brinkhaus.
Weitere Ergebnis Zugeständnisse an Arminia wurde nicht zugelassen.
Nur Timm , Jörg und Matthias wollten oder konnten nicht anders,
fünf Sätze mußten es sein für den Sieg.
Die spielerische Leistung war von allen sehr ansprechend.
Endergebnis 9 : 1.

Fazit: Was Konzentration so alles bewirken kann.
Unser Ziel muss sein, weiter so..

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben