25.3.07 Vogelsang II : Langenich II 9:3

Nach eigener Aussage trat Vogelsang in kompletter
Mannschaftsstärke gegen uns an.
Der Anfang mit den Doppeln lief für uns noch gut.
Hans Arnold und Jürgen sowie Matthias und Hermann-
Josef gaben keinen Satz ab. Jörg und Björn
mußten als „Opferdoppel“ ran und blieben ohne Chance.
Im Einzel mußte Jürgen zuerst ran. Mußte allerdings
mit 0:3 die Segel streichen.
Hans Arnold hatte gegen Rixen keinen
Papst in der Tasche und ging im fünften Satz zu 11
als Verlierer von der Platte. Matthias war heute gut
drauf und kassierte einen klaren 3 Satzsieg.
Jörg konnte nur im ersten Satz gegen Neuhausen
mithalten. Danach war nichts mehr zu holen.
Björn gegen Mach stand auf verlorenem Posten.
Hermann Josef nutze eine gute Chance gegen
Greß nicht und entäuschte.
Hans Arnold sowie Jürgen hatten dann in ihren
zweiten Einzel keine Chance. Leider konnte Jörg gegen
Leiber (im fünften Satz zu 9) auch nur zum Sieg gratulieren.

Fazit: Die Vogelsanger waren heute eine Nummer
zu groß für uns.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten