27. Februar 2007: TTG Langenich vor dem Doppelaufstieg?

Zur Mitte der Rückrunde sind die 1. Herren und 1. Damen der TTG Langenich auf einem Aufstiegsplatz – auf dem Weg in die Tischtennis-Landesliga. Die 1. Herren hat am vergangenen Samstag den Tabellendritten Ennert deutlich mit 9:3 geschlagen. Damit haben sich die Langenicher auf dem zweiten Aufstiegsplatz der Tabelle hinter dem CTTF Bonn Abstand zum Tabellendritten verschafft.
Die TTG-Damen führen die Tabelle der Bezirksliga sogar an, punktgleich mit Verfolger Mödrath. Zum Tabellendritten ist luftiger Abstand, jedoch steigt nur ein Team aus diesem Lokalderby auf. Vermutlich wird der Aufstieg im vorletzten Spiel dieser Saison ausgespielt, wenn Langenich auf Mödrath trifft. Vorgezogener Termin: 16.3.2007 in der Sporthalle am Kerpener Gymnasium. Zum Spielbericht

TTG-Sportwart Hans-Josef Fischenich zeigte sich sehr zufrieden: „Diese Saison ist richtig spannend. Neben der 1. Herren und 1. Damen kann auch unsere 2. Damen noch aufsteigen. Das wäre selbst für TTG-Verhältnisse eine Riesenparty.“

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten