Herren III mit gelungenem Start i die neue Saison

Mit den Spielern
Detlef, Matthias, Hermann Josef, Ralf, Jochen Eling und
Simon Vreden (ohne Thomas(verletzungsbedingt) und Martin
(hatte Hochzeitsglocken im Gehör) gings zum Auswärtsspiel
gegen Mödrath III .
Auch Mödrath spielte mit zwei Ersatzleuten.
Dies besserte unsere Chancen auf ein gutes Ergebnis.
In den Doppeln überraschten Jochen und Simon mit einem
3:1 Sieg und was sich später herausstellte ein sehr wichtiger
Punkt für die Gesamtspielbilanz.
Detlef und Matthias konnte die Erwartungen erfüllen .
Gegen Doppel 1 der Mödrather hielten die Langenicher
Ralf und Hermann Josef lange mit. Im fünften Satz
zu 6 verloren. Hier war mehr drin wenn man den zweiten
Satz nach hoher Führung nicht noch abgegeben hätte.
Spielstand : 2:1.

Matthias mußte als erster Einzelspieler gegen Krückel ran.
Etwas unerwartet aber sehr verdient konnte er das Spiel
mit 3:1 für sich entscheiden. Gute Leistung.
Detlef mit spürbarer Lust und guter Laune ließ nichts
anbrennen.3:0. Ralf hatte gegen Hungenberg keine Chance.
Hermann Josef gegen Glagow vergab den dritten Satz
unnötig doch der vierte Satz reichte zum 3:1 Gewinn.
Simon konnte gegen Krüler keinen Satzgewinn verzeichnen.
Jochen verzeichnete nur einen Satz zu seinen Gunsten,
hier war mehr möglich.
Spielstand: 5:4
Detlef überzeugte auch in seinem zweiten Spiel mit
dominanten Top-Spins. Wiederum ohne Satzverlust.
Matthias hatte gegen Beyersdorf keine Chance.
Hermann Josef hatte Hungenberg im Griff und
konnte mit einem 3:1 Sieg überzeugen.
Allerdings jetzt wurde es nochmals sehr eng.
Denn unser unteres Paarkreuz hatten zwar Ihre
Möglichkeiten die aber leider nicht genutzt wurden.
Stand 8:7
Unser Doppel Nr. ONE hatte jetzt die Möglichkeit
den ersten Sieg in der neuen Saison einzufahren.
Dies gelang in überzeugender Manier.
Endstand 9:7

Fazit : ein gelungener Einstand.

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben