Herrren II weiterhin ohne Niederlage

wie erwartet war dies ein sogenanntes Spitzenspiel.
Zollstock komplett. Langenich ohne Matthias und Ralf, dafür mit
Max und Martin.
Optimal war der Verlauf in den Doppeln nicht. Nur Hans Arnold und
Frank konnten punkten.
Hans Arnold sowie Max spielten stark bis sehr stark, blieben beide
unbesiegt.
Frank , Hermann Josef und Jörg hatten Startschwierigkeiten
und verloren jeweils ihr erstes Einzel. Die hieraus resultierende
Motivation reichte aber aus um im zweiten Einzel jeweils als Sieger
von der Platte zu gehen.
Martin machte es in seinem ersten Spiel wesentlich besser
und gewann.
Zur Halbzeit führten die Zollstocker noch mit 5:4.
Danach gabs nur noch Langenicher Siege.
Endstand 9:5

Fazit: Es reichte für den Sieg.

»Unsere Corona-Regeln«

Was muss ich beachten?

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

4.6.2022: Sommerfest und Hauptversammlung

TTG Vereins-Jubilare 2022

20 Jahre | David Peppler
20 | Tom Kaulisch
20 | Thomas Vreden
25 | Stephanie Löhr
25 | Georg Golsch
30 | Melanie Maus
40 | Alexandra Schilling

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-6

1986 | Laura Matzke
1851 | Dominik Vaaßen
1804 | Björn Schmitz
1795 | Detlef Habicht
1770 | Marcel Tribowski
1758 | Thomas Vreden

Stand: 12. Oktober 2021
Gesamtliste mit TTR-Punkten