Klarer 8 : 3 Pflichtsieg der Hobbygruppe gegen Pulheim X

Am 13.02.2016 reisten wir in Aufstellung David, Björn, Lutz und Lukas nach Pulheim, um gegen die dortige Jugendmannschaft anzutreten. Die Gastgeber spielen ersatzgeschwächt ohne die an eins, drei und vier Gesetzten in folgender Aufstellung: Gladbach, Vanzetta, Kügler und Gruchmann, ein Pflichtsieg war somit angesagt.

Unsere Jungs ließen sich auch nicht lange bitten, zwar wurden die Doppel von den Punkten noch brüderlich geteilt, danach war aber Schluss mit den Gastgeschenken. Peppi und Björn gewannen ihre ersten beiden Einzel gegen Gladbach und Vanzetta sicher, wobei Björn mit 11:9, 9:11, 4:11 und 7:11etwas mehr Mühe hatte als Peppi.

Danach spielte Lukas eine sehr ordentliche Partie gegen den an drei gesetzten Kügler und konnte das Spiel lange ausgeglichen halten, die Partie ging letztendlich mit 11:4, 9:11:11:9 und nochmals 11:9 knapp an Pulheim. Lutz hatte gegen den an drei gesetzten Gruchmann keine Mühe und holte sich den Sieg mit 3:0 Sätzen.

Zwischenstand:         Pulheim        :        Langenich        2 : 4

Im Duell der Spitzenspieler musste jetzt Peppi gegen Gladbach über die volle Distanz gehen. In dem ausgeglichenen Spiel sicherte sich Peppi die Sätze zwei und vier, während sich sein Kontrahent den ersten und dritten Satz holte. Die Entscheidung musste daher im fünften Satz fallen, dieser ging knapp mit 11:9 an Langenich – gute Nerven muss man eben haben. Björn spielte danach gegen den an zwei gesetzten Vanzette und nahm sich nur im zweiten Satz eine kleine Auszeit, ansonsten gewann er sein Spiel sicher mit 3:1 Sätzen.

Auch Lutz ließ es sich an diesem Abend nicht nehmen, einen 5-Satz-Match zu bestreiten. Gegen den an drei gesetzten Kügler musste sich unser Mannschaftsführer richtig strecken. Zwar führte Lutz schon mit 2:0 Sätzen, dann zog sein Gegner spielerisch noch etwas an und sicherte sich die Sätze drei und vier. Die Entscheidung fiel im fünften Satz, wo der Pulheimer Spieler mit 11.5 wieder die Oberhand hatte. Lukas spielte zeitgleich gegen den an vier gesetzten Gruchmann und lies keinen Zweifel, wer Herr im Haus ist. Lukas gewann spielerisch klar mit 3:0 Sätzen, eine sehr gute Vorstellung des Youngsters.

Zwischenstand:         Pulheim        :        Langenich        3 : 7

Der letzte Punkt dieses Abends sicherte sich unser Peppi mit einem sicheren 3:1 Sieg gegen den an drei gesetzten Kügler.

Endstand:                 Pulheim        :        Langenich        3 : 8

Fazit: Wieder eine gute mannschaftliche Vorstellung unserer Truppe, wenn auch gegen eine ersatzgeschwächte Pulheimer Mannschaft. Peppi mit 3 Punkten im Einzel, Man of the Match! Jeder konnte zum Gesamtsieg wieder Punkte beisteuern, bei Lukas freut uns das besonders. Weitere 2 Punkte auf dem Weg zum Treppchen wurden eingefahren, nächste Woche wartet mit Arminia Köln ein schwerer Brocken auf uns. Wir werden wie immer bis zur letzten Patrone kämpfen.

 

Social Media

Zur Facebook-Vereinsseite

Termine

Es steht nichts Besonderes an.

TTG Vereins-Jubilare 2021

10 Jahre | Thomas Frohnapfel
10 | Detlef Habicht
10 | Guido Schauer
10 | Christopher Tils
15 | Sabrina Bastian
15 | Marco Bastian
15 | Jörg Rettig
15 | Lilo Volkmann
25 | Sabine Griep
30 | Marion Kaulisch
35 | Axel Tonn
40 | Angelika Lerwe
40 | Hans Arnold Maus

Click-TT

Unsere Mannschaften im Überblick
Bezirksliga (1. Damen)
Landesliga (1. Herren)
Bezirk Mittelrhein
Kreisligen Köln-Erft

Unsere Top-5

1854 | Dominik Vaaßen
1809 | Björn Schmitz
1792 | Detlef Habicht
1768 | Thomas Vreden
1739 | Marcel Tribowski

Stand: 17. August 2020
Gesamtliste mit TTR-Punkten

Neuer Spielbericht

Neuen Spielbericht schreiben